| 00.00 Uhr

Nettetal
TSV ehrt langjährige Mitglieder

Nettetal. Während der Hauptversammlung ehrte der TSV Kaldenkirchen eine Reihe langjähriger Mitglieder. 70 Jahre Mitglied der Blau-Weißen ist Ferdi Fritz. In den fünfziger und sechziger Jahren war er bei jedem Landesligaspiel DRK-Sanitäter. Jeweils 60 Jahre gehören dem Verein an Heinz Janssen, Rita Viecenz und Dr. Gregor Wieland. Nelly Buck, Peter Heyer und Heinz-Georg Stumpe sind 50 Jahre Mitglied. 40 Jahre dabei sind Marco Bock, Jörg Bolten, Hans Funken, Nicole Geraedts, Meinhard Gutzke und Roland Marquardt. 25 Jahre Mitglied sind Thomas Büschkes, Thomas Büsen, Margret Commer, Käthe Esser, Norbert Hermanns, Holger von Hecken, Sabine Jongmanns, Timo Kotschate, Nicola Münter, Theo Nießen, Patricia Peters und Sandra Schmitz.

Sportler des Jahres ist Hans-Jakob Bendlage. Er hat in mehr als 700 Wettkämpfen für den TSV etwa 200-mal den ersten Platz und mehr als 250-mal den zweiten oder dritten Platz belegt. Im Jahr 2014 war er Dritter über 10 000 Meter bei den Nordrhein-Meisterschaften und Zweiter über 5650 Meter der Nordrhein-Cross-Meisterschaften. Bei den Kreismeisterschaften wurde er über zehn und 21,1 Kilometer Sieger. Im Cross wurde er nach 4300 Metern Zweiter. In diesem Jahr wurde er Sieger der Kreis-Cross-Meisterschaften.

(hws)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: TSV ehrt langjährige Mitglieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.