| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Kartfahren- Aktion für Mädchen ab 14 Jahren

Neukirchen-Vluyn. Kartfahren wird immer beliebter. Kann man hier doch schon mal ausprobieren, wie es ist, ein Steuer in Händen zu halten. Und das können auch Mädchen und junge Frauen aus Neukirchen-Vluyn am Samstag, 26. November, ausprobieren. Zu dieser Aktion lädt das Netzwerk "Jugendarbeit" in Neukirchen-Vluyn ein. Exklusiv für die Mädchen aus Neukirchen-Vluyn steht die Cockpit-Arena in Bocholt zur Verfügung. Los geht es ab 15.30 Uhr mit dem Reisebus von Bushaltestellen in Neukirchen und Vluyn. Die Rückkehr ist für 20 Uhr geplant. Der Mitmach-Beitrag beläuft sich auf fünf Euro.

Mitzunehmen sind bequeme Kleidung und Sportschuhe. Die Teilnehmerinnen müssen gesund und normal belastbar sein und dürfen nicht kleiner als 1,40 Meter sein. Während der Benutzung der Karts müssen die Mädchen eine Einmal-Sturmhaube und einen Sicherheitshelm tragen.

Für diese Fahrt sind eine Anmeldung und das Vorlegen einer von den Erziehungsberechtigten unterschriebenen Haftungserklärung bis Montag, 21. November, erforderlich. Anmeldebögen sowie alle weiteren Informationen können Interessierte bei den verschiedenen Einrichtungen im Netzwerk "Jugendarbeit" in Neukirchen-Vluyn erhalten. Und dies sind folgende:

- Jugendzentrum Klingerhuf, Telefon 02845 392 530, - Jugendhaus P23 in Vluyn, 02845 296830 - Jugendhaus CVJM, 02845 4730 - Streetworker, 02845 9801995, - Stadtteilbüro Treff 55, 02845 21653, - Schulsozialarbeiter der Haarbeckschule (Anmeldung in der Schule) Schulsozialarbeiterin der Realschule (Anmeldung in der Schule) - Jugendamt des Kreises Wesel, 0281 207 7104.

Infos über die Cockpit-Arena in Bocholt gibt es unter

www.cockpit-kartarena.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Kartfahren- Aktion für Mädchen ab 14 Jahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.