| 00.00 Uhr

Fdp
Hammfeld II vermarkten

Dieser Haushalt ist eine Momentaufnahme. Wir haben zur Kenntnis genommen, dass erhebliche Haushaltsdefizite nur durch Zuhilfenahme der Höffner-Millionen minimiert werden können. Aus unserer Sicht ist es notwendig, die endgültige Entwicklung des Hammfeld II mit dem Investor zügig und konsequent weiter zu verfolgen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fdp: Hammfeld II vermarkten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.