| 00.00 Uhr

Neuss
Initiative "Schmetterling" wird immer professioneller

Neuss. Die Zeile ist ein ernst gemeintes Versprechen: "Zeit für Sie und Ihr Kind". Mit diesem neuen Slogan geht die Initiative "Schmetterling" auf die Familien in Neuss und Umgebung zu, in denen (tod)-kranke Kinder betreut werden, oder die mit dem Tod eines Kindes fertig werden müssen. In Verbindung mit der neuen Internetseite steht der Slogan auch für eine Professionalisierung des Vereins; 2002 von betroffenen Eltern gegründet.

"Professionell in der Sache waren wir schon immer", betont Geschäftsführerin Birgit Ritter, doch mit den steigenden Anforderungen an den Verein mussten auch die Strukturen angepasst werden. Heute beschäftigt der Verein drei Hauptamtliche und unterhält an der Jülicher Straße eine eigene Geschäftsstelle. Das macht die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig. Im Gegenteil "Wir bekommen viele Anfragen, und die Zeit, in der diese Familien eine Begleitung wünschen, wird immer länger", sagt Ritter. Auch deshalb soll ab September wieder eine Schulung angeboten werden, um den Kreis der 36 Ehrenamtler weiter zu vergrößern. (Infos unter 02131-125 825 0.)

Gerade für die ersten Jahre ihres Bestehens nimmt die Initiative "Schmetterling" - heute einer von bundesweit 182 ambulanten Kinderhospizdiensten - für sich in Anspruch, diese Arbeit in der Region maßgeblich mitgestaltet zu haben. Das "Neusser Forum" im Lukaskrankenhaus als Plattform, auf der dieses Thema Ausdruck fand, wirkte damals bahnbrechend, sagt Ritter. Ein früher Erfolg war damals die Anlage eines Schmetterlingsfeldes für die Beisetzung von schon im Mutterleib verstorbenen Kindern.

An diese Anfangszeit erinnerten bis zuletzt die von Kindern gemalten Schmetterlinge im Vereinslogo. Das fand der von Anfang an selbst-verwaltete Verein um die Vorsitzende Helga Heil nicht mehr passend in der Außendarstellung. Rainer Lohmann und Lena von Hammel von der Krefelder Agentur "Lohmann and friends" fanden nun eine zeitgemäßere Übersetzung.

(-nau)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Initiative "Schmetterling" wird immer professioneller


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.