| 00.00 Uhr

Neuss
Neusser Einwohnerzahl liegt erstmals bei fast 160.000

Neuss - Sightseeing in Bildern
Neuss - Sightseeing in Bildern FOTO: Andreas Woitschützke
Neuss. Die Stadt Neuss zählte noch nie so viele Einwohner wie Ende Dezember. Auf 159.672 Männer, Frauen und Kinder kamen die Statistiker im Amt für Wirtschaftsförderung zum Stichtag 31. Dezember innerhalb der städtischen Grenzen.

Das waren 569 Menschen mehr als nur einen Monat zuvor und exakt 3404 Menschen mehr als ein Jahr zuvor.

Der Anstieg der Wohnbevölkerung lag in jedem Monat im dreistelligen Bereich und erreichte mit 998 Zugängen allein im Monat November einen Höhepunkt. Lediglich in den Monaten März, April und Mai gab es eine kurze Phase mit rückläufiger Entwicklung der Einwohnerzahl. Die Rückgänge, die jeweils im Vergleich zum Vormonat gemessen wurden, blieben aber mit 27, 40 und 50 Köpfen moderat, zumal ja auch die Ausgangsbasis schon hoch war.

Die Entwicklungen des Vorjahres verliefen in den Bevölkerungsgruppen höchst unterschiedlich. Die Zahl der Neusser mit einem deutschen Pass blieb immer knapp unter der Schwelle von 135.000 Einwohner und schloss am Jahresende sogar mit einem Saldo ab. 134.955 Neusser rechnet die Statistik Ende 2014 dieser Gruppe zu, 134.654 waren es genau ein Jahr später.

Eine stürmische Entwicklung nahm die Zahl der Menschen in der Stadt mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit. Angesicht der Flüchtlingszahlen wird das niemand erstaunen. So zählte die Statistik Ende 2014 genau 21.313 Ausländer in Neuss - und ein Jahr später 25.018. Der Anteil der Ausländer an der Gesamtbevölkerung, der jahrelang bei konstant 13 Prozent gelegen hatte, wird heute mit 15,7 Prozent angegeben.

Reuschenberg mit der Flüchtlingsunterkunft "Schule am Wildpark" (plus 275) und das Augustinusviertel mit der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes im ehemaligen Alexius-Krankenhaus (plus 211) waren wegen des Zuzugs von Asylbewerbern die Bezirke mit den größten Bevölkerungsgewinnen. An dritter Stelle standen Rosellen mit 36 Zugängen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Neusser Einwohnerzahl liegt erstmals bei fast 160.000


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.