| 16.41 Uhr

Neuss
Parkbank angezündet - Polizei sucht nach Brandstifter

Neuss. Ein unbekannter Täter hat am Sonntag in einer Grünanlage am Nordbad an der Neusser Weyhe eine Parkbank angezündet. Die Polizei fahndet nach dem Brandstifter.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, meldeten Zeugen das Feuer am Sonntag gegen 17.40 Uhr. Sie hatten zuvor gesehen, wie der Unbekannte die Parkbank mit einem Feuerzeug angezündet hatte. Die Feuerwehr löschte die angebrannte Bank ab.

Die Polizei beschreibt den Täter folgenderweise: Etwa 27 bis 29 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß, dunkle Haare, dunkel gekleidet, unter anderem mit einer Lederjacke. Er hatte eine dunkle Umhängetasche dabei.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 zu melden.

 

 

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Parkbank angezündet - Polizei sucht nach Brandstifter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.