| 13.59 Uhr

Neuss
Produktionsmaschine in Gewerbebetrieb fängt Feuer

Neuss. Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Neuss zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb im Stadtteil Grimlinghausen gerufen. Verletzt wurde niemand.

Wie die Feuerwehr mitteilte, sahen die Einsatzkräfte bei ihrem Eintreffen Rauch aus dem etwa 400 Quadratmeter großen Objekt am Habichtweg qualmen. Nach ersten Informationen stand gegen 9 Uhr eine Produktionsmaschine in Flammen. Die Mitarbeiter der Firma hatten sich schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit gebracht.

Die Feuerwehrleute konnten das Feuer im Gebäude inerhalb weniger Minuten mithilfe einer Wärmebildkamera ausfindig machen. Ein Räucherofen, der zur Produktion diente, hatte Feuer gefangen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. 

Das Gebäude wurde anschließend mithilfe eines Hochdrucklüfters und der gebäudeeigenen Lüftungsanlage belüftet. Ein Mitarbeiter der Firma, der bei ersten Löschversuchen Rauch eingeatmet hatte, wurde durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend zur Kontrolle ins
Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr war mit einem Löschzug vor Ort. Zur Schadenhöhe gibt es noch keine Angaben. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Produktionsmaschine in Gewerbebetrieb fängt Feuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.