| 00.00 Uhr

Radevormwald
96 Fledermauskästen werden am Freitagabend überreicht

Radevormwald. Beim "Fledermausprojekt 2015" handelt es sich um die in diesem Jahr dritte größere, gemeinsame Aktion mit dem Rheinisch-Bergischen Naturschutzverein (RBN) zum Natur-, Umwelt-, und Artenschutz. Die Jagdpächter von elf Rader Revieren erhalten kostenfrei 96 Fledermauskästen, die an geeigneten Stellen angebracht werden. Hierfür entstehen den Pächtern keinerlei Kosten. Das Geld wurde durch Eigenleistungen und Fördermittel des Oberbergischen Kreises abgedeckt, die Kanzeln in lokalen, sozialen Einrichtungen gefertigt. "Ein Kasten in dieser Qualität wird im Fachhandel und Internet für 30 bis 40 Euro angeboten", berichtet Jörg Krogull, Sprecher des Hegerings, wenn es um Natur, Umwelt und Jagd geht.

Zur Übergabe der Schlafkanzeln für Fledermäuse lädt der Hegering alle Interessierten für morgen, Freitag, 18.30 bis 19.30 Uhr, auf den Parkplatz Wuppertalsperre ein. Zu Gast ist dann auch die neue Rollende Waldschule der Kreisjägerschaft Oberberg. Dietmar Fennel (RBN) informiert über den Schutz bedrohter Fledermausarten. Musikalisch begleitet wird die Aktion durch das Jagdhorn-Bläsercorps Cronenberg.

Ein weiteres Thema wird außerdem die Meldung sein, dass NRW demnächst auch offiziell als Wolfsland zu betrachten ist. "Das ist allerdings eine Sachlage, auf den die Jäger bereits seit geraumer Zeit hingewiesen haben und die für kundige Natur- und Artenschützer, zu denen die Jäger zählen, kein Neuland ist", schreibt Krogull. Zur Thematik gebe es differente Meinungen und Standpunkte, die aktuell diskutiert werden. "Gerne informiert der Hegering über den Sachstand und freut sich auf interessante Debatten", schreibt Krogull.

Bei der Übergabe der Fledermauskästen handelt es sich um eine offene Veranstaltung, zu der jeder Interessierte willkommen ist.

Morgen, Fr. 21. August, 18.30 bis 19.30 Uhr, Parkplatz Wuppertalsperre - Kreuzung B 229 Krebsöge/Lorenzhaus, je nachdem links oder rechts rein und hoch zum Parkplatz, Schranke/Höhenbegrenzung ist geöffnet.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: 96 Fledermauskästen werden am Freitagabend überreicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.