| 00.00 Uhr

Radevormwald
Angelika Milster gibt wieder Konzert in Rade

Radevormwald. Die Stadt Radevormwald scheint für die Sängerin Angelika Milster ein gutes Pflaster zu sein. Nach 2012 und 2014 ist sie am 8. Oktober zum dritten Mal in Radevormwald zu Gast. "Begegnungen" ist der Leitgedanke, unter den Angelika Milster ihr neues Kirchenkonzertprogramm gestellt hat. Zu Gast ist sie wieder in der Lutherischen Kirche an der Burgstraße. Seit mehr als zehn Jahren gehören Auftritte in Kirchen zum festen Bestandteil ihres prall gefüllten Terminkalenders. Mittlerweile sind es weit mehr als 500 solcher Konzerte, mit denen sie Publikum und Kritiker gleichermaßen und quer durch die gesamte Republik begeistern konnte. Von Jürgen Grimm an der Orgel begleitet, gelingt Angelika Milster mit ihrer ebenso wandelbaren wie unverwechselbaren Stimme mühelos der Brückenschlag zwischen E- und U-Musik, zwischen Anspruchsvollem und Populärem. Cross Over in Vollendung, die perfekte Verbindung, besser noch: Durchdringung zweier Musikrichtungen und Stilistiken.

Angekündigt werden unter anderem Klassiker wie "Mon Dieu" oder "Amazing Grace" und andere bekannte Titel.

Tickets für das Angelika-Milster- Kirchenkonzert gibt es ab 29 Euro. Ticket: www.adticket.de/Angelika-Milster-Begegungen.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Angelika Milster gibt wieder Konzert in Rade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.