| 00.00 Uhr

Radevormwald
Ausschreibungen für Wülfing europaweit

Radevormwald: Ausschreibungen für Wülfing europaweit
Im November 2014 traf sich der Bauausschuss auf dem Wülfing-Gelände, um sich die Projekte anzuschauen, die in den nächsten Jahren anstehen. FOTO: hertgen
Radevormwald. Nachdem der Rat im Juli die Verwaltung beauftragt hat, die Aktualisierung des Integrierten Handlungskonzeptes (IHK) für die Textilstadt Wülfing auszuschreiben, hat die Stadt mittlerweile in Gesprächen mit Vertretern der Bezirksregierung (zuletzt im Oktober) die Voraussetzungen zur Fortsetzung des Projektes festgelegt. Von Joachim Rüttgen

So gibt die Behörde vor, dass zusätzlich zur Aktualisierung des IHK eine externe Projektsteuerung ausgeschrieben werden soll. Sie soll die künftigen baulichen Maßnahmen begleiten, heißt es in einer Vorlage für den Bauausschuss, der heute, Donnerstag, 1. Dezember, 17 Uhr, im Mehrzweckraum des Bürgerhauses tagt.

Verwaltungsintern wurde zwischenzeitlich vereinbart, einem Büro sowohl die Aktualisierung des IHK als auch die Projektsteuerung zu übertragen. "Damit soll sichergestellt werden, dass Planung und Umsetzung aus einer Hand erfolgen und damit die Synergien genutzt werden und keine Informationen zwischen verschiedenen Büros verloren gehen", schlägt die Verwaltung dem Bauausschuss als vorberatenem Gremium vor. Der Rat muss am 13. Dezember entscheiden. Insofern sollen also jetzt beide Bausteine gemeinsam ausgeschrieben werden.

Im Haushalt stehen für die Aktualisierung des IHK 25.000 Euro bereit, für die Projektbegleitung sind für die Jahre 2017 bis 2020 insgesamt 650.000 Euro eingeplant. Die genaue Höhe steht laut Verwaltung noch nicht fest. Sie orientiert sich an der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure und richtet sich nach den anrechenbaren Baukosten. Die Stadtverwaltung teilt dem Bauausschuss mit, dass entsprechend der Ergebnisse des Untersuchungsausschusses Wülfing alle Ausschreibungen künftig unabhängig von der Höhe des Einzelauftrages aufgrund des Gesamtauftragswertes europaweit erfolgen müssen.

Heute, Do. 1. Dezember, 17 Uhr, Bürgerhaus, Schlossmacherplatz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Ausschreibungen für Wülfing europaweit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.