| 00.00 Uhr

Radevormwald
B 229/483 komplett gesperrt

Radevormwald: B 229/483 komplett gesperrt
An der Kaiserstraße wird auf die Umleitung hingewiesen. FOTO: wos
Radevormwald. Seit gestern arbeitet der Landesbetrieb Straßen. NRW auf der Bundesstraße 229 im Abschnitt zwischen den Kreisverkehren Rädereichen und Röntgenstraße unter Vollsperrung.

"Die Umleitung über Wellringrade bleibt nach wie vor bestehen. Die Arbeiten werden wohl bis zum Wochenende abgeschlossen sein", teilt Pressesprecher Johannes Szmais mit. Der Abschnitt zwischen der Shell-Tankstelle und Rädereichen ist fertiggestellt, so dass Verkehrsteilnehmer ab sofort wieder über die B 483 nach Hückeswagen fahren können.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: B 229/483 komplett gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.