| 00.00 Uhr

Radevormwald
So gehen Kinder sinnvoll mit Süßigkeiten um

Radevormwald. Diese Frage ihrer Kinder kennen viele Eltern: "Hast du was Süßes für mich?" Das Evangelische Familienzentrum Kottenstraße lädt zu einem Infomorgen bei Kaffee und Brötchen mit Familienberaterin Gudrun Henseler für Dienstag, 5. April, 9 bis 11 Uhr, ein. Interessierte erhalten Hinweise zum ausgewogenen Umgang mit Süßigkeiten bei Kindern.

Gudrun Henseler erklärt, wann Süßigkeiten nicht eingesetzt werden sollten, gibt aber auch Hinweise, was hinter der süßen Sehnsucht stehen könnte. Die Familienberaterin beantwortet auch alle anderen Fragen rund um Familie und Erziehung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Gäste sind immer willkommen. Aus organisatorischen Gründen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 02195 5161 nötig. Kinder können während der Zeit betreut werden.

Di. 5. April, 9 bis 11 Uhr, Evangelisches Familienzentrum, Kottenstraße 20.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: So gehen Kinder sinnvoll mit Süßigkeiten um


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.