| 00.00 Uhr

Blickpunkt Wirtschaft
Kalender 2016 mit historischen Bildern aus Radevormwald

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Die Kalender-Manufaktur Verden hat erneut in Zusammenarbeit mit dem Radevormwalder Karl Schmidt einen Bildkalender mit historischen Aufnahmen aus Rade herausgegeben. Der Bildkalender ist für 2016. "Auf großformatigen Bildern werden Ansichten aus dem vergangenen Jahrhundert gezeigt, teilt Claudia Telle vom Verlag mit. Für den Kalender "Historische Ansichten aus Radevormwald" wurden Bilder aus dem Archiv des Heimatmuseums an der Hohenfuhrstraße zur Verfügung gestellt. Der Kalender hat die Größe A3, er kostet 18 Euro. Im Digitaldruck druckt der Verlag auf Bestellung. Der Kalender ist ab sofort erhältlich bei der Bergischen Buchhandlung am Schlossmacherplatz.

Folgende Motive sind in dem Kalender zu sehen - Januar: Kaiserstraße um 1900, Februar: Marktplatz 1913; März: Kaiserstraße 1952; April: Bahnhofshotel um 1900; Mai: Dahlerau-Vogelsmühle zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts; Juni: Postkarte aus den 1950er Jahren; Juli: Lindenbaumschule Anfang vorigen Jahrhunderts; August: Nichtschwimmerbereich Ülfebad; September: Obere Kaiserstraße 1907; Oktober: Kaiserstraße mit früherem Postamt 1914; November: Kräwinklerbrücke-Öge mit Eisenbahnbrücke; Dezember: Wiebachmühle im Winter in den 1950er Jahren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blickpunkt Wirtschaft: Kalender 2016 mit historischen Bildern aus Radevormwald


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.