| 00.00 Uhr

Bm-Fotoaktion
Zum 60. Geburtstag EM-Spiel verschenkt - und gewonnen!

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Die Fußball-Europameisterschaft ist vorbei. Viele Radevormwalder erinnern sich gerne an die Spiele zurück - einige verliefen voller Dramatik, andere eher langweilig. Wer an die WM vor zwei Jahren zurückdenkt, weiß, wie die Bergstadt feiern kann. Doch die Europameisterschaft in Frankreich scheint längst nicht dieses enorme Interesse gefunden zu haben. Oder lag's am Turniermodus? Es war verhältnismäßig ruhig auf den Straßen in Rade, was sicher auch an der Baustelle in der Innenstadt lag. Relativ entspannt verlief daher auch der ausgelobte Fotowettbewerb "EM-Schnappschüsse" der BM-Lokalredaktion. Gerade mal vier Leser machten mit bei dieser Aktion. Da stiegen für alle bei der Verlosung natürlich die Chancen auf den Hauptgewinn.

Glückliche Gewinnerin der beiden Karten für das Musical "Phantom der Oper" in Oberhausen ist Lydia Moser. Sie hatte ihren Mann Harry dabei fotografiert, wie der ganz erwartungsvoll im Stadion von Bordeaux vor dem Spiel der Deutschen gegen die Italiener auf den Anstoß wartete. Familienmitglieder und Freunde hatten zum 60. Geburtstag von Harry Moser zusammengelegt, um dem Radevormwalder seinen Wunsch nach einem Besuch eines EM-Spiels zu erfüllen. Per Zug ging es nach Frankreich. Und vor Ort erlebten die Radevormwalder dann ein dramatisches Spiel mit einem ebenso nervenaufreibenden Elfmeterschießen, das die Deutschen schließlich für sich entschieden. Mit einem sehr positiven Gefühl ging es laut Lydia Moser für die Bergischen zurück in die Heimat.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bm-Fotoaktion: Zum 60. Geburtstag EM-Spiel verschenkt - und gewonnen!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.