| 00.00 Uhr

Radevormwald
Südpfälzer schwärmt von Rade

Radevormwald: Südpfälzer schwärmt von Rade
Jürgen Wader (v.l.) und Anna Rosa Breitkopf und die Winzerfamilie Walter Ziegler jun., Rosel und Walter Ziegler. FOTO: Moll Jürgen
Radevormwald. An dem Weinstand von Walter Ziegler jun. war von Freitag bis Sonntag viel los. Seit vielen Jahren kommt der Südpfälzer auf das Rader Weinfest, um viele seiner Stammkunden wiederzutreffen. Wie jedes Jahr begleiteten ihn auch dieses Wochenende seine Eltern Rosie und Walter Ziegler. "Wir sind ein Familienbetrieb und das schon seit über fünf Generationen", sagte der Winzer.

Er baut seinen Wein auf einer Fläche von mehr als sieben Hektar an. Die 50.000 Rebstöcke brauchen bis zur Ernte seine volle Aufmerksamkeit. "Es gibt 17 verschiedene Phasen, bis zur Ernte. Das ist sehr viel Arbeit und erfordert viel Fachwissen." Rosie Ziegler ist stolz darauf, dass ihr Sohn das Familienunternehmen weiterführt. "Wir sind sehr glücklich und unterstützen ihn, solange wir können."

Unterstützung bekam die Winzerfamilie am Wochenende von Jürgen Wader und seiner Lebensgefährtin Anna-Rosa Breitkopf. In den vergangenen Jahren hat sich zwischen ihnen und den Winzern eine enge Freundschaft entwickelt. "Wir helfen nicht nur auf dem Rader Weinfest, sondern sind auch in anderen Städten mit dabei. Mir macht das großen Spaß", sagte Jürgen Wader.

Besonders beliebte Weinsorten sind in diesem Sommer der Dornfelder Rosé und der graue Burgunder. "Unsere Kunden freuen sich über leicht bekömmliche Weine. Rosé wird immer beliebter", sagte Rosie Ziegler. Die Winzerfamilie kommt im nächsten Jahr zurück nach Radevormwald. Dann wieder mit neuen Weinsorten und viel Herzlichkeit.

(trei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Südpfälzer schwärmt von Rade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.