| 00.00 Uhr

Ratingen
Bei der Stadtranderholung sind noch Plätze frei

Ratingen. Die Plätze sind immer sehr begehrt, das Programm ist abwechslungsreich. Wer also für die Sommerferien noch etwas sucht, der sollte sich bei der Stadt melden. Das Jugendamt nimmt noch Anmeldungen für die Stadtranderholung "Sommer 2016" entgegen.

In den Sommerferien sind noch in folgenden Gruppen Plätze frei: Im ersten Feriendrittel vom 11. bis 22. Juli in den Gruppen 1 (6-8 Jahre), 2 (8-9 Jahre), 3 (9-10 Jahre) und 5 (11-12 Jahre). Im zweiten Feriendrittel vom 25. Juli bis 5. August in allen Altersgruppen.

Im dritten Feriendrittel vom 8. bis 19. August in den Gruppen 1 (6-8 Jahre), 2 (8-9 Jahre), 4 (10-11 Jahre) und 5 (11-12 Jahre).

Die Stadtranderholung findet immer wochentags von 9 bis 16.30 Uhr statt. In der Nähe liegende Jugendherbergen und städtische Einrichtungen werden als Standorte für die Gruppen genutzt.

Zweimal in der Woche wird zudem ein attraktives Ausflugsziel besucht.

Treffpunkt ist jeden Morgen um 8.45 Uhr das Basketballfeld am Parkplatz Stadionring. Darüber hinaus setzt das Jugendamt von 8 bis 8.45 Uhr und von 16.30 bis 17.15 Uhr Busse ein, um die Kinder an festgelegten Haltestellen im gesamten Stadtgebiet abzuholen und wieder zurückzubringen.

Dieses Freizeitangebot inklusive Bustransfer, Eintrittsgelder bei Tagesausflügen, organisierten Spiel- und Freizeitangeboten, Betreuung und einer warmen Mahlzeit bzw. Lunchpaket kostet für das erste 120 Euro, ab dem zweiten Kind 90 Euro und ermäßigt 30 Euro.

Anmeldeformulare sind im Jugendamt, Minoritenstraße 3, in der ersten Etage und auf der städtischen Homepage unter "http://www.ratingen.de/" erhältlich.

Nähere Auskünfte über die einzelnen Angebote erteilt Alina Kunde. Sie ist unter 550-5134 telefonisch erreichbar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Bei der Stadtranderholung sind noch Plätze frei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.