| 00.00 Uhr

Ratingen
Flexmaschine gegen Automaten eingesetzt

Ratingen. West (RP) Am Samstag, gegen 3 Uhr, versuchten fünf männliche Personen in Ratingen West auf der Benzstraße einen Zigarettenautomaten zu entwenden. Hierzu setzten sie eine handelsübliche Flexmaschine ein, mit der sie versuchten, die Metallbefestigungen des Automaten zu durchtrennen. Ein Nachbar wurde durch die lauten Maschinengeräusche wach und alarmierte die Polizei. Noch vor Eintreffen der Polizei ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute in Richtung Bunsenstraße. Im Rahmen der polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnten drei Tatverdächtige auf der Bunsenstraße angetroffen werden. Die Beschuldigten aus Ratingen im Alter von 19, 18 und 19 Jahren führten bei ihrer Festnahme die Flexmaschine mit.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Flexmaschine gegen Automaten eingesetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.