| 00.00 Uhr

Ratingen
Kinder malen ihr liebstes Reiseziel mit Lok "Emma"

Ratingen. Die Aufführung von "Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer" eröffnet am Dienstag, 17. Oktober, um 16 Uhr die Reihe des Kindertheaterabonnements im Stadttheater. In dem Theaterstück versuchen Jim Knopf und sein Freund Lukas, mit der Lokomotive Emma die entführte Kaisertochter Li-Si vor dem bösen Drachen Frau Malzahn zu retten.

Zum Auftakt der Kindertheaterreihe können alle Kinder ab sofort ein Bild unter der Fragestellung "Wohin würdest Du am liebsten mit der Lokomotive Emma reisen?" malen und ihr Kunstwerk an die Touristinformation Ratingen, Minoritenstraße 3a, schicken oder dort persönlich einreichen. Die Maler der drei schönsten Bilder gewinnen je zwei Eintrittskarten für ein Kind und einen Erwachsenen für die Aufführung am 17. Oktober im Stadttheater. Einsendeschluss ist der 30. September. Alle eingereichten Bilder werden am Tag der Aufführung im Foyer des Stadttheaters ausgestellt. Weitere Informationen zum Malwettbewerb gibt es telefonisch unter 02102/ 550-4103.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Kinder malen ihr liebstes Reiseziel mit Lok "Emma"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.