| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Neu: Führung durch drei Parks

Heiligenhaus. Stadtmarketing-Arbeitskreis "Kultur und Gesellschaft" stärkt sein Angebot.

Der Stadtmarketing Arbeitskreis Kultur und Gesellschaft nimmt seine einst beliebten historischen und städtebaulichen Wanderungen rund um Heiligenhaus wieder auf. Die erste Wanderung findet am kommenden Samstag, 2. April, statt. Sie führt durch die drei citynahen Parkanlagen John-Steinbeck-Park, Hefelmannpark und den noch namenlosen Park nahe dem Seniorenzentrum an der Rheinlandstraße. Diese Anlagen mitten in der Innenstadt wurden zu erholsamen Oasen für Jung und Alt. Hinter ihren Flächen verbergen sich interessante historische Begebenheiten innerhalb eines städtebaulichen Wandels von über 100 Jahren. Ihre neue Gartenbauarchitektur fügt sich in diesen Wandel gelungen ein. Stadtplaner Siegfried Peterburs übernimmt die architektonische Führung und der bekannte Hobbyhistoriker und Mitglied des Arbeitskreises Rolf Watty den historischen Part.

Treffpunkt ist am Samstag, 2. April um 11 Uhr am John-Steinbeck-Park In der Blume. Parkplätze sind beim gegenüberliegenden Immanuel-Kant-Gymnasium vorhanden. Die Führung ist kostenfrei und dauert etwa zwei Stunden. Anschließend kann gerne im Antik-Café Panoramaweg an der Rheinlandstraße über Gesehenes und Gehörtes diskutiert werden.

Anmeldungen sind erbeten unter dem Ruf 13105 oder 02056/68246.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Neu: Führung durch drei Parks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.