| 00.00 Uhr

Ratingen
Zwei neue Mieter ziehen ins Carlor Carré

Ratingen. Im Auftrag der LEG-Immobilien-Gruppe hat das Düsseldorfer Immobilienberatungsunternehmen imovo zwei neue Mieter für das Calor Carré akquiriert und deren Vertragsabschlüsse begleitet. Die imovo, die im Rahmen eines Leadmaklerauftrags bereits seit mehreren Jahren für die LEG tätig ist, konnte das Ratinger Traditionsunternehmen Höfges & Koch sowie das IT-Unternehmen Twinsoft als neue Mieter gewinnen. Während das Sanitätshaus zeitnah seine neue Niederlassung in den Räumlichkeiten eröffnet, zieht Twinsoft zum 1. September dieses Jahres ein.

Die Mietfläche von Höfges & Koch im Calor Carré beinhaltet 236 Quadratmeter Verkaufsfläche mit großem Schaufenster im Erdgeschoss, dazu 94 Quadratmeter Bürofläche im 1. Obergeschoss. Die Entscheidung für den Standort im Calor Carré traf die Firma aufgrund des überzeugenden Konzepts für das Dienstleistungszentrum. Dieses beinhaltet vor allem den Fokus auf Branchen aus dem sozialen und medizinischen Bereich. Das Ladenlokal wurde vorher von einer Apotheke genutzt und wird nun entsprechend der Anforderungen an ein modernes Sanitätshaus umgebaut. Die Laufzeit des Mietvertrags beträgt zehn Jahre.

Die Twinsoft GmbH & Co. KG, ein Entwickler und Vertreiber von Softwarelösungen, bezieht zum 1. September dieses Jahres seine neue Niederlassung im Calor Carré. Das Mietobjekt im 2. Obergeschoss verfügt über eine Fläche von 412 Quadratmetern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Zwei neue Mieter ziehen ins Carlor Carré


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.