| 00.00 Uhr

Remscheid
Abschluss machen am Vormittag und am Abend

Remscheid. Am Mittwoch, 24. August, beginnen die neuen Semester am Weiterbildungskolleg der Stadt Remscheid/Abendrealschule. Erwachsene und Jugendliche, die ihre allgemeine Schulpflicht erfüllt haben, mindestens 17 Jahre alt sind und entweder sechsmonatige Berufstätigkeit (auch Minijob, anteilige Zeiten der Arbeitslosigkeit, Zeiten der Kindererziehung bzw. Betreuung) oder im Moment des Eintritts in die Abendrealschule berufstätig sind, können den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10 und den Realschulabschluss mit Qualifikation nachholen.

Der Unterricht findet vier Mal pro Woche von montags bis donnerstags statt und ist gebührenfrei. Es gibt Vormittags- und Abendkurse. Anmeldezeiten sind montags von 17 bis 18 Uhr und donnerstags von 12 bis 13 Uhr im Schulgebäude Gustav-Michel-Weg 18. Mitzubringen sind die letzten Zeugnisse sowie eine Bücherkaution in Höhe von 25 Euro. Anmeldung montags von 11 bis 18.30 Uhr und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr unter der Telefonnummer 2090569.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Abschluss machen am Vormittag und am Abend


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.