| 00.00 Uhr

Remscheid
Herrnhuter Sterne leuchten jetzt auch an der Zange

Remscheid: Herrnhuter Sterne leuchten jetzt auch an der Zange
Über der Alleestraße sind Sterne "aufgegangen" - auf der Einkaufsmeile kommt vorweihnachtliche Stimmung auf. FOTO: Jürgen Moll
Remscheid. Mit dem Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung auf der Alleestraße hat die Vorweihnachtszeit in der Innenstadt gestern auch offiziell begonnen. Um 18 Uhr schalteten Ralf Wieber vom Marketingrat Innenstadt und Bürgermeister Kai Kaltwasser mit einem Knopfdruck den Sternenhimmel, der durch Bürger und Sponsoren ermöglicht wurde, ein. Der Blick der Zuschauer ging dabei vor allem zur oberen Allee. Hier wurden in diesem Jahr 21 neue Sterne aufgehängt, so dass nun über der Einkaufsmeile insgesamt 189 elektronisch beleuchtete Himmelskörper hängen. Dass nicht alle gestern am Strom hingen, ist ein Schönheitsfehler, der schnell behoben sein dürfte.

Im Anschluss wanderte der Tross von der Alleestraße hinüber zum Rathausplatz, wo das Weihnachtsdorf bereits brummte. Auf der Eisbahn tummelte sich unter bunten Discospots vor allem das junge Publikum, während im Budendorf daneben die Erwachsenen erste Kostproben von Backfisch, Glühwein oder heißen Mandeln nahm.

Betreiber Marcel Müller freute sich sichtlich über den Zuspruch. "Wir wollen, dass es jedes Jahr ein bisschen schöner wird."

(hr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Herrnhuter Sterne leuchten jetzt auch an der Zange


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.