| 00.00 Uhr

Tennis
Damen 40 von Rot-Weiß feiern den dritten Aufstieg in Folge

Tennis: Damen 40 von Rot-Weiß feiern den dritten Aufstieg in Folge
FOTO: RW)
Remscheid. Der SC Rot-Weiß Remscheid kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus. Nachdem die Herren 40 die Westdeutsche Meisterschaft perfekt machten, gab es auch für die Damen 40 Grund zum Jubeln. Das Team schaffte den Sprung in die Niederrheinliga. In der Saison davor hatte die Mannschaft noch als Damen 30 den Aufstieg in die 1. Verbandsliga gefeiert und wechselte in der gerade abgelaufenen Meisterschaftsrunde zu den Damen 40. Dort spielten sie ebenfalls in der 1. Verbandsliga und schafften ungeschlagen den Aufstieg in die Niederrheinliga.

Für die RW-Damen war es der dritte Aufstieg in Folge. Ausschlaggebend war die Partie gegen Mönchengladbach zum Saisonfinale, die die Rot-Weißen gegen den direkten Konkurrenten mit 5:4 für sich entschieden. Zur Mannschaft gehören Iris Lisci, Annemie Greuling-Hugendubel, Nicola Feldhoff, Britta Haussels, Petra Bieker, Kristina Pauel, Anke Weber-Hoppe sowie Andrea Tönges, Pamela Mielke-Frielinghaus, Myriam Roth und Nina Vach.

(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Damen 40 von Rot-Weiß feiern den dritten Aufstieg in Folge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.