| 00.00 Uhr

Alpen
Bei "Leader vor Ort" aktiv an den Projekten mitarbeiten

Alpen. Alle Interessenten haben wieder die Möglichkeit, sich aktiv in den Leader-Prozess der Region "Niederrhein: natürlich lebendig!" einzubringen. Mit je einer Veranstaltung pro Kommune knüpft das Regionalmanagement an die Workshops aus der Bewerbungsphase an.

In der Veranstaltungsreihe "Leader vor Ort" werden nach einem allgemeinen Informationsteil die konkreten Projektideen aus der Bewerbungsphase werden aufgegriffen und diskutiert. In jeder Kommune findet eine zweistündige Abendveranstaltung (19 bis 21 Uhr) mit einem anderen thematischen Schwerpunkt statt:

Alpen Mittwoch, 26. Oktober, Schützenhaus Menzelen-West: "Aktiver Niederrhein"

Rheinberg Mittwoch, 2. November, Pfarrheim St. Anna: "Energischer Niederrhein"

Xanten Mittwoch, 9. November, Hotel Neumaier: "Geschäftiger Niederrhein"

Sonsbeck Mittwoch, 23. November, Hubertushaus Hamb: "Generationenfreundlicher Niederrhein"

Um Anmeldung wird bis jeweils zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Bei "Leader vor Ort" aktiv an den Projekten mitarbeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.