| 00.00 Uhr

Rheinberg
DLB bittet darum, Grünschnitt zu bündeln

Rheinberg. Der DLB hat in den vergangenen Tagen und Wochen wieder alle Hände voll zu tun. Der Rasen wächst und wächst bei dem wechselhaften Wetter aus Sonne und Regen. Da fällt zwangsläufig eine Menge Grünschnitt an. Bäume und Sträucher beziehungsweise die Hecken müssen zurückgeschnitten werden. In diesem Zusammenhang bittet der städtische Dienstleistungsbetrieb (DLB) Gartenbesitzer darum, Baum-, Strauch- und Heckenschnitt zu bündeln. Dies sei erforderlich, damit die DLB-Mitarbeiter kein loses Geäst, das teilweise durch Wind und Wetter auf dem Bürgersteig und der Straße, verteilt liege, einzusammeln. Der DLB rät, eine handelsübliche Jute- oder Baumwollkordel um das Geäst zu wickeln.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: DLB bittet darum, Grünschnitt zu bündeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.