| 13.04 Uhr

Solingen
Hofgarten für Übung evakuiert

Solingen: Hofgarten für Übung evakuiert
Der Hofgarten war bei einer Evakuierungsübung innerhalb von 13 Minuten geräumt. FOTO: Kempner, Martin
Solingen. Das Einkaufszentrum Hofgarten in der Solinger Innenstadt ist am Mittwochmorgen im Rahmen einer Brandschutzübung kurzzeitig geräumt worden. Betroffen waren Dutzende von Geschäften und mehrere hundert Kunden sowie Angestellte.

Der Übungsalarm in der Shoppingmall am Graf-Wilhelm-Platz begann gegen 10.30 Uhr und dauerte insgesamt rund 20 Minuten. Direkt nach der ersten Alarmierung begann die Evakuierung des Centers. "Das Szenario bestand in einem Brandalarm", sagte später Center-Manager Ralf Lindl. Insgesamt benötigten die Sicherheitskräfte 13 Minuten, ehe der Hofgarten vollständig geräumt war.

Die Verantwortlichen zeigten sich mit dem Ablauf der Übung sehr zufrieden. "Alles hat sehr gut geklappt", betonte Lindl. Solche Übungsevakuierungen finden zweimal pro Jahr im Hofgarten statt. So soll sichergestellt werden, dass die Abläufe bei einem echten Alarm reibungslos funktionieren.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Hofgarten für Übung evakuiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.