| 00.00 Uhr

Mal- Und Klangfest
Junge Künstler malen und singen

Mal- Und Klangfest: Junge Künstler malen und singen
FOTO: Stephan Köhlen
Solingen. Zur Geschichte "Tine und die Trassenräuber", die Dagmar Stöcker vorlas, ließen insgesamt rund 100 Kinder - darunter auch die Vierjährigen Carla (l.) und Leonie ) - im Theater und Konzerthaus ihrer Kreativität freien Lauf und schufen Kunstwerke in leuchtenden Acrylfarben. Auch ihr Musiktalent war bei der 30. Auflage des Mal- und Klangfestes gefragt: Im kleinen Konzertsaal sangen sie - am Flügel begleitet von Thomas Taxus Beck - passend zur Geschichte das "Trassenräuberlied" und entdeckten ihre Körper hier auch als Instrumente.

(ied)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mal- Und Klangfest: Junge Künstler malen und singen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.