| 00.00 Uhr

Solingen
Klinikum trennt sich von Chefarzt

Solingen. Das größte Krankenhaus in der Klingenstadt und einer seiner renommiertesten Mediziner gehen in Zukunft getrennter Wege. Professor Dr. Martin Kruschewski ist nicht mehr länger Chefarzt an der Klinik für Allgemeinmedizin, Viszeral- und Thoraxchirurgie am Städtischen Klinikum Solingen. Das bestätigte eine Sprecherin des Krankenhauses am Dienstag auf Anfrage unserer Redaktion. Zu den Hintergründen, die zu der Entlassung des Arztes führten, wollte das Städtische Klinikum jedoch keine Angaben machen.

Tatsächlich erfolgte die Trennung von dem Mediziner, der seit 2012 an der Gotenstraße gearbeitet hatte, kurzfristig und überraschend. Professor Martin Kruschewski hatte vor seiner Zeit im Klinikum unter anderem an der Charité in Berlin gewirkt. Er gilt als Fachmann für minimalinvasive Chirurgie.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Klinikum trennt sich von Chefarzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.