| 00.00 Uhr

Solingen
Pina-Bausch-Saal wird zum Berliner "Kit-Kat-Club"

Solingen. In drei Sprachen begrüßt Anfang der 1930er Jahre der Conférencier allabendlich seine Gäste im Berliner "Kit-Kat-Club", wo die leichtlebige Sängerin Sally Bowles, Star des Clubs, auf den schüchternen Schriftsteller Cliff trifft.

Als Sally entlassen wird und Zuflucht in Cliffs Pensionszimmer sucht, entwickelt sich zwischen dem ungleichen Paar ein turbulentes, leidenschaftliches Liebesabenteuer. Das Broadway-Musical "Cabaret" wird am Freitag, 19. Februar, und Samstag, 20. Februar, jeweils um 19.30 Uhr im Pina-Bausch-Saal gezeigt.

Auch die Pensionsbesitzerin Fräulein Schneider findet ihr spätes Glück beim Obsthändler Schultz, einem Juden. Alle Protagonisten könnten glücklich werden, wären da nicht Hitlers Machtergreifung und die untrüglichen Vorzeichen einer düsteren Zeit. Braune Schlägertrupps ziehen durch Berlin, und jedem Einzelnen stehen schwere, tiefgreifende Entscheidungen bevor. 1966 am Broadway uraufgeführt, 1972 in der Verfilmung mit Liza Minelli mit acht Oscars ausgezeichnet und Kult geworden, gilt dieses Musical als eine bis dato einzigartige Verknüpfung ernster Themen mit der Leichtigkeit und Beschwingtheit eines musikalischen Bühnenwerks.

In der mitreißenden Story, in der auch Ute Lemper zum Star wurde, erklingen Welthits wie "Cabaret", "Mein Herr", "Money, Money" oder "Maybe this time". Dargeboten wird das Ganze von der Kammeroper Köln (Regie: Jacqueline Dunnley-Wendt) und den Bergischen Symphonikern (Leitung: Inge Hilsberg). Die Kammeroper Köln hat sich seit ihren Anfängen der konsequenten Nachwuchsförderung verschrieben und fördert junge, fertig ausgebildete Sänger, Musiker und Komponisten, denen die Möglichkeit gegeben wird, ihr Können unter Anleitung professioneller Theaterschaffender auszubauen.

Tickets sind zum Preis von 18,40 bis 41,20 Euro im Vorverkauf erhältlich in allen Bürgerbüros, an der Theaterkasse (Telefon 20 48 20) sowie im Internet unter www.theater-solingen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Pina-Bausch-Saal wird zum Berliner "Kit-Kat-Club"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.