| 00.00 Uhr

Solingen
Schlagbaum: Explosionsgefahr und Verkehrschaos

Solingen: Schlagbaum: Explosionsgefahr und Verkehrschaos
FOTO: Kempner
Solingen. Straßensperrungen, lange Staus, Anwohner, die wegen Explosionsgefahr ihre Wohnungen verlassen mussten, sowie ein verletzter Mitarbeiter der Stadtwerke - ein verschmortes Stromkabel hat gestern rund um den Schlagbaum ein mehrstündiges Chaos ausgelöst.

Dabei hatte zunächst alles eher harmlos ausgesehen. Am frühen Morgen meldeten Bewohner eines Hauses an der Schlagbaumer Straße Störungen bei der Stromversorgung. Stadtwerke-Mitarbeiter rissen daraufhin ab 7 Uhr den Gehweg vor dem Haus auf, um die Ursache zu finden. Und tatsächlich zeigte sich kurz darauf, dass es aufgrund eines Schadens in einem Starkstromkabel zu einem Schmorbrand gekommen war. Doch dann musste alles ganz schnell gehen. Denn zeitgleich bemerkte ein anderer Hausbewohner im Keller Gasgeruch, so dass das Gebäude und ein Nachbarhaus evakuiert wurden. Wie sich später herausstellte, hatte sich in dem Keller eine erhöhte Kohlemonoxidkonzentration gebildet, wodurch Explosionsgefahr bestand.

Derweil lief der Großeinsatz an. Die Schlagbaumer Straße wurde zwischen Scheidter Straße und Alleestraße gesperrt. In der Folge bildeten sich im Berufsverkehr lange Staus. Zwar gab es Umleitungen. Doch diese waren ebenfalls schnell überlastet, was zur Folge hatte, dass zwischen Gräfrath und Mitte mehrere Stunden nichts mehr ging. Auch Busse blieben in dem Verkehrschaos stecken. Die Fahrzeuge der Linien 682, 683 und 695 hatten bis zu 30 Minuten Verspätung.

Erst am Mittag konnte Entwarnung gegeben werden. Die Stadtwerke hatten die schadhafte Stelle an der Stromleitung gefunden und repariert. Die Feuerwehr entlüftete zeitgleich die betroffenen Häuser, deren Bewohner später in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Und auch die Sperrungen wurden gegen 14 Uhr aufgehoben, so dass sich die Verkehrslage wieder beruhigte. Ein Mitarbeiter der Stadtwerke erlitt allerdings bei den Sicherungsarbeiten eine leichte Rauchvergiftung und musste ins Klinikum eingeliefert werden.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Schlagbaum: Explosionsgefahr und Verkehrschaos


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.