| 17.11 Uhr

Solingen
Schwerer Unfall auf Schlagbaumer Straße

Solingen. Der Unfall kam einer Kettenreaktion gleich. Ein 60-jähriger Ford-Fahrer ist am Montagmorgen bei einem Zusammenstoß auf der Schlagbaumer Straße schwer verletzt worden.

Wie die Polizei später meldete, war, der Mann gegen 6.20 Uhr auf der Straße unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und mit seinem Wagen gegen ein geparktes Auto prallte. Ein hinter dem 60-Jährigen fahrender Opel-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und stieß mit dem Ford zusammen.

Dessen Fahrer kam ins Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 13.000 Euro.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Schwerer Unfall auf Schlagbaumer Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.