| 00.00 Uhr

Forschergeist
Alexander-Coppel-Gesamtschüler: Urkunden für Wettbewerb "Bio-logisch"

Solingen. Forschergeist bewiesen die Schüler der 6b und 7e der Alexander-Coppel-Gesamtschule. Denn die beiden Klassen beteiligten sich beim landesweiten Wettbewerb "Bio-logisch!". Im Biologie-Raum an der Wupperstraße erhielten die Schüler jetzt die Urkunden beziehungsweise eine besondere Auszeichnung für ihren Leistungen. Der Wettbewerb, an dem die Gesamtschule traditionell teilnimmt, fördert die Neugierde und Motivation der Schüler zum Ergründen von biologischen Fragestellungen und Phänomenen. Dabei geht es auch ums Querdenken.

"Alles im grünen Bereich", so lautete in diesem Jahr das Thema. Durch die immer größer werdende Bedeutung der Naturwissenschaften ist die Alexander-Coppel-Gesamtschule bemüht, unter anderem durch Teilnahme an Wettbewerben, Arbeit in kleinen Lerngruppen und Einsatz von möglichst vielen Schülerexperimenten das Fach Biologie zu stärken. Dies führte zu einer steigenden Zahl an naturwissenschaftlich orientierten Schülern, die in der Oberstufe Biologie belegen und es als Abiturfach wählen.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Forschergeist: Alexander-Coppel-Gesamtschüler: Urkunden für Wettbewerb "Bio-logisch"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.