| 00.00 Uhr

Geburtstagsfeier
Nouvertné sammelt Geld für die Tafel

Solingen. In der vergangenen Woche vollendete der Solinger Unternehmer

Ernst-Robert Nouvertné von den gleichnamigen Autohäusern am Schlagbaum und am Wasserturm sein 70. Lebensjahr. Gefeiert wurde der runde Geburtstag aber am zurückliegenden Wochenende im Wintergarten des Restaurants Wipperaue.

Rund 80 Gratulanten waren zu der Feier gekommen, darunter unter anderem Alt-Oberbürgermeister Gerd Kaimer sowie IHK-Vizepräsident. Dabei hatte aber nicht allein Geburtstagskind Ernst-Robert Nouvertné angesichts der vielen Gäste seine Freude, sondern auch die Solinger Tafel. Denn Nouvertné hatte seine Gäste im Vorfeld der Feier in der Wipperaue gebeten, auf Geschenke für ihn zu verzichten und vielmehr für die gemeinnützige Einrichtung zu spenden. So kamen 3500 Euro zusammen, die Autohändler Nouvertné am Ende auf 5000 Euro aufrundete. Als Obermeister der Solinger Kraftfahrzeug-Innung war der Unternehmer unter anderem neun Jahre Präsident des Kfz-Gewerbes in NRW.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geburtstagsfeier: Nouvertné sammelt Geld für die Tafel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.