| 00.00 Uhr

Solingen
"Theaterumfeld ohne Treppe realisieren"

Solingen. Die Bürgerinitiative "Wir in Solingen - für Bürgerbeteiligung, gegen Geldverschwendung" lässt in Sachen Theater-Treppe nicht locker.

Im Vorgriff auf die Beratungen in den Ratsausschüssen im Juni weist "Wir in Solingen" darauf hin, dass die Stadt eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit der Bürgerinitiative unterzeichnet hat, die Treppe nicht zu bauen. Dennoch werde weiter beraten. Die Ansicht, die Vereinbarung wäre nach zwei Jahren nicht mehr gültig, sei juristisch nicht haltbar, so die Bürgerinitiative. Sie fordert die Unterzeichner der Vereinbarung auf, "die Beratungen sofort zu unterbinden und die Planungen des Theaterumfeldes ohne die Treppe zu realisieren".

(uwv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: "Theaterumfeld ohne Treppe realisieren"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.