| 00.00 Uhr

Klinikum
Wärmende Kissen für Patienten

Solingen. Mehr als zwei Dutzend Herzkuschel-Kissen in Empfang genommen haben Palliativärztin Dr. Beate Rizzi und Stationsleitung Christine Hundenborn. Die Geschenke für die Patienten der Palliativstation im Klinikum hat Ruth Hein, eine der ehrenamtlichen Grünen Damen, genäht und mit Dinkelkörnern befüllt. "Die schwerstkranken Patienten nehmen die aufgewärmten Kissen gerne entgegen. Es gibt einige Patienten, die die kleinen Seelentröster gerne mit nach Hause oder ins Hospiz nehmen, um sich von den Beschwerden abzulenken", berichten die Mitarbeiterinnen der Station aus Erfahrung.
(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Klinikum: Wärmende Kissen für Patienten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.