| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Aktionstage "Zu Fuß zur Schule"

Tönisvorst. Die Gemeinschaftsgrundschule an der Hülser Straße in St. Tönis beteiligt sich an einer bundesweiten Aktion. Vom 21. September bis 2. Oktober rufen der ökologische Verkehrsclub VCD und das deutsche Kinderhilfswerk zu den bundesweiten Aktionstagen "Zu Fuß zur Schule" auf. Die GGS St. Tönis Hülser Straße beteiligt sich vom 29. September bis 2. Oktober an diesem Projekt und ruft alle Schüler und Eltern auf, ohne Auto zur Schule zu gelangen. Das fördert nicht nur die Bewegung und Selbstständigkeit, sondern es vermeidet auch gefährliche Verkehrssituationen, die der Bring- und Holverkehr vor der Schule tagtäglich mit sich bringt.

Jeder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegte Schulweg wird mit einem Stempel belohnt und die Anzahl dieser Kinder wird täglich ermittelt. Am Ende der Woche stellt ein Schaubild die Ergebnisse jedes Tages dar und jedes Kind erhält eine Urkunde für seine Teilnahme.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Aktionstage "Zu Fuß zur Schule"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.