| 00.00 Uhr

Tönisvorst
CDU startet Bürgersprechstunde

Tönisvorst. Die Tönisvorster CDU-Fraktion startet nach den Sommerferien mit einer Neuerung: Ab sofort bietet sie Bürgersprechstunden an - die erste am Donnerstag, 7. September, von 19 bis 20 Uhr. Dann stehen die Ratsmitglieder Thomas Kroschwald und Alexander Decher für Gespräche, Anregungen, Hinweise und Ideen zur Verfügung. "Wir haben immer ein offenes Ohr für die Menschen in Tönisvorst, für ihre Sorgen und Probleme. Jetzt möchten wir ihnen noch eine zusätzliche Möglichkeit geben, mit uns darüber zu reden, was ihnen in unserer Stadt am Herzen liegt.

Wo möglich wollen wir Lösungen aufzeigen oder erarbeiten", erläutert CDU-Fraktionsvorsitzender Andreas Hamacher die Zielrichtung der Sprechstunde. Die Gesprächspartner stehen im Fraktionszimmer der CDU im Rathaus, Hochstraße 20a, bereit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der besondere Service: Die Sprechstunde kann auch telefonisch unter 02151 999208 wahrgenommen werden. "Vielleicht schafft es jemand nicht persönlich zur Sprechstunde, dann einfach anrufen", erläutert Andreas Hamacher.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: CDU startet Bürgersprechstunde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.