| 00.00 Uhr

Tönisvorst
"Kultur-Rad-Tour" führt morgen ins Kehn

Tönisvorst. Vor Urzeiten tagte man noch unter der Linde am Grungshof. Und man war der Pfarre Anrath zugeteilt - bis zur Errichtung der Katholischen Pfarre in Vorst: Welche Gehöfte und Herrenhäuser die Hohnschaft Kehn bildeten, wie sie sich - und vor allem bis wann - selber verwaltet hat und woher der Name "Kehn" stammt: All das kann man bei einer Radtour erfahren. So laden wieder die Seniorenbegegnungsstätte "Alte Post" und der Heimatverein Vorst zur "Kultur-Rad-Tour" ein. Termin ist morgen, Mittwoch, 20. Juli. Ab 10 Uhr geht es an der Alten Post, Markt 3, los. Als Abschluss gibt es wieder eine kräftige Suppe in der "Alten Post". Anmelden kann man sich in der Seniorengbegegnungsstätte "Alte Post", Markt 3, montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr, Tel.: 02156/49 54 29. Kosten: 5 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: "Kultur-Rad-Tour" führt morgen ins Kehn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.