| 00.00 Uhr

Viersen
Mediterrane Nacht und langes Einkaufen in Dülken

Viersen. Für Samstag, 6. August, laden die Dülkener Gastronomen und die Stadt Viersen ab 18 Uhr zu einem Urlaubsabend auf den Alten Markt ein. Bürgermeisterin Sabine Anemüller (SPD) wird die "Mediterrane Nacht" in der Reihe "Dülken Kulturbunt" um 19 Uhr eröffnen.

An zahlreichen Ständen werden italienische, spanische und griechische Spezialitäten zum Verkauf angeboten. Auf der Bühne wechseln Modenschauen mit Zumba- und Gymnastik- Vorführungen ab, Moderator Franz Josef Groten wird ab 18 Uhr etwa seinen Sohn Robin als Sänger ankündigen; zudem unterhält Rafael de Alcala mit südländischen Liedern. Die Händler verlängern ihre Öffnungszeiten.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, müssen die Stände des Wochenmarks, die sonst am Alten Markt aufgebaut werden, deswegen auf den Wilhelm-Cornelißen-Platz ausweichen.

(flo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Mediterrane Nacht und langes Einkaufen in Dülken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.