| 00.00 Uhr

Serie Radfahren

2 Die befreiende Weite der niederrheinischen Landschaft lädt zum entspannten Radeln ein. Der Spruch "der Weg ist das Ziel" erhält hier eine neue Erlebnisqualität und wird mit jedem Kilometer zu einer besonderen Erfahrung. Ruhe, Entspannung und Entschleunigung gehören zu den selbstverständlichen Nebeneffekten beim einsamen oder auch geselligen Fahren durch die unterschiedlichen Landschaftsformen, die von landwirtschaftlicher Nutzfläche, über Bruch- bis zu Waldgebieten reicht.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Serie Radfahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.