| 00.00 Uhr

Spende Von Dülken Kunterbunt
ALO möchte zwei Nähmaschinen anschaffen

Viersen. Der "Fröhliche Musikgenuss in St. Cornelius - Carpe Diem", wie Pilar Duchnar diese Schlussveranstaltung von Dülken Kulturbunt 2015 in Erinnerung an ihren verstorbenen Vater Carlos Reichardt nannte, war ein voller Erfolg. Michael Decker mit seinem Chor der Paul-Weyers-Schule, Andrej Steer und Justus Strickling, zwei junge Musiker, sowie das Dülkener Mandolinenorchester begeisterten rund 300 Zuhörer in der Pfarrkirche. Dann spendeten sie 605,88 Euro für das Dülkener Jugendzentrum ALO. Dessen Leiterin Bettina Passon wird davon zwei Nähmaschinen anschaffen, die in den Nähkursen mit Kindern und jungen Müttern eingesetzt werden sollen. (flo)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende Von Dülken Kunterbunt: ALO möchte zwei Nähmaschinen anschaffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.