| 00.00 Uhr

St.-Maria-Himmelfahrt-Bruderschaft
Schützen nehmen nun auch Frauen auf

Viersen. Breyell Unter der Leitung von Brudermeister Manfred Selder wählte die St.-Maria-Himmelfahrt-Bruderschaft Natt Heinz-Josef Finken als 1. Geschäftsführer und Frank Veuskens als 2. Kassierer wieder. Der einstige Europa-König Willi Lienen bleibt Beisitzer. Die Brudermeister Manfred Selder und Wilfried Schmitz putzten gemeinsam den Vogel von der Tafel: Vom 19.

bis zum 21. August wird in Natt der Vogel geschossen. Die 59 anwesenden Mitglieder der Bruderschaft stellten darüber hinaus im Regenbogensaal die Weichen für die Zukunft. Mit nur einer Enthaltung machten die Schützen den Weg zur Aufnahme weiblicher Mitglieder frei. Es gibt auch kein abgestuftes Recht, denn Frauen, die der Bruderschaft beitreten wollen, haben dieselben Rechte und Pflichten wie ihre männlichen Schützenbrüder.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

St.-Maria-Himmelfahrt-Bruderschaft: Schützen nehmen nun auch Frauen auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.