| 00.00 Uhr

Wassenberg
Jetzt spielen drei Teams in der zweiten Bundesliga

Wassenberg. Skat: Zur Saisoneröffnung starten neben Myhl auch Wegberg und Stahe. Samstag ist dritter Spieltag.

Die Saison-Eröffnung in die in diesem Jahr viel schwerere 2. Bundesliga ist vollzogen. SC 1979 Myhl 1 ist nicht mehr alleiniges Team des Kreises Heinsberg in dieser 2. Bundesliga. Hati Hati Wegberg 1 und Herz Dame Stahe stiegen auf und wollen nun SC 1979 Myhl den 1. Platz unter den Kreis-Teams streitig machen. Die ganz große Schwierigkeit in diesem Jahr ist es aber, dass von den 16 Teams sieben Teams in die neue 3. Bundesliga absteigen müssen. Alle drei Kreis-Teams sind schon gut aufgestellt, aber bei diesem ganz schmalen Grat mit sieben Absteigern kann man dennoch sehr schnell in den Abstieg rutschen. Das allererste Ziel ist es also für alle drei, nicht abzusteigen.

Am ersten Spieltag konnte SC 1979 Myhl 1 im Heimspiel in der Gaststätte "Zur Rennbahn" in der Besetzung Kapitän Bernd Baltes, Johannes Gavriilidis, Hans Günter Eichler, Jürgen Steiner und Michael Dietschi sehr positiv punkten. Mit 11.667 Spielpunkten erreichte das Team als Sieger gute 7:2 Wertungspunkte.

Neuling Herz Dame Stahe trat in Bestbesetzung mit Kapitän Helmut Capellmann, Hugo Erkens, Heinz Randerath, Theo Mengeler und Franz Josef Speuser an. Mit 10.339 Spielpunkten erspielte Stahe ordentliche 4:5 Wertungspunkte.

Hati Hati Wegberg 1 trat bei den Sayntalassen Koblenz an. Trotz der Verstärkungen vom SC Myhl (Topspieler Roland Bünten und Walter Dohmen) gab es nur 10.094 Spielpunkte, aber immerhin noch 3:6 Wertungspunkte. Nach dem ersten Spieltag bedeutete dies für SC 1979 Myhl 1 Platz 4, für Herz Dame Stahe Platz 9 und für Hati Hati Wegberg 1 Platz 12.

Am zweiten Spieltag empfing Hati Hati Wegberg 1 im Vereinslokal "Marktschänke" in Schwanenberg auch SC 1979 Myhl 1. Hati Hati Wegberg 1 konnte als Sieger mit 10.966 Spielpunkten 7:2 Wertungspunkte erspielen. Nicht so viel Glück hatteder SC 1979 Myhl 1. Mit 10.968 Spielpunkten reichte es nur für 4:5 Wertungspunkte. Trotzdem rückte man vor auf Platz 3.

Herz Dame Stahe reiste zum Skatclub Schippe 8 Büchenbeuren. Dort siegte Spitzenreiter Wolfgänger Asse mit 11.994 Spielpunkten und 7:2 Wertungspunkten. Herz Dame Stahe holte immerhin mit 10.339 Spielpunkten 4:5 Wertungspunkte.

Der dritte Spieltag findet am Samstag, 4. Juni, statt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Jetzt spielen drei Teams in der zweiten Bundesliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.