| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
In Hilgen beginnt der Umbau des Raiffeisenplatzes

Wermelskirchen. Die Straßenbauarbeiten an der B 51 in Hilgen haben im Januar 2016 begonnen, im Juli starten die Arbeiten für den Umbau des Raiffeisenplatzes zum Busverknüpfungspunkt. Mit dem Umbau des Raiffeisenplatzes sind je nach Bauphase Änderungen in der Verkehrsführung und Beeinträchtigungen beim Parken verbunden, teilt die Stadt Burscheid mit. Die Maßnahme wird ohne die Arbeiten für die Anbindung des Radweges voraussichtlich ein halbes Jahr dauern. Parkplätze stehen während der Bauzeit auf dem Raiffeisenplatz nicht im gewohnten Umfang zur Verfügung.

Der Anliegerverkehr wird während der gesamten Bauzeit aufrechterhalten. Während der ersten Bauphase, die im Juli beginnt, wird der Raiffeisenplatz von der B 51 kommend im Einbahnverkehr befahrbar sein. Die Ausfahrt ist über den als Einbahnstraße, jetzt in umgekehrter Fahrtrichtung, ausgewiesenen Sportplatzweges und über die Straßen "Am grünen Steg" und "Schulstraße" möglich. Kunden, Patienten und Besucher der Einrichtungen am Raiffeisenplatz sind besonders vom Wegfall von Parkflächen betroffen. Um die Parkplatzsituation im Hilgener Ortskern während der Bauzeit aufzufangen, weist die Stadt Burscheid zusätzliche Parkflächen aus: So werden seit einiger Zeit auf dem Areal am ehemaligen Bahnhof Hilgen Parkplätze angeboten. Diese stehen montags bis samstags, jeweils 7 bis 19 Uhr, zur Verfügung. Für das sonntäglich stattfindende Oldtimertreffen muss die Fläche allerdings von parkenden Fahrzeugen geräumt sein und uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung darf nicht durch parkende Fahrzeuge behindert werden.

Abhängig vom Baufortschritt, können auch die auf der B 51 markierten Parkplätze im Bereich Buchenweg in Fahrtrichtung Hilgen-Mitte genutzt werden. Hier kann auf einer Länge von etwa 200 Metern geparkt werden. Ende 2016 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Die Arbeiten für den Panoramaradweg Balkantrasse in Hilgen (III. Bauabschnitt) finden anschließend ab 2017 statt.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: In Hilgen beginnt der Umbau des Raiffeisenplatzes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.