| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Kluxen hält Vortrag über Nobelpreisträger Robert Koch

Wermelskirchen. Prof. Dr. Guido Kluxen hält auf Einladung des Frauenkreises der ev. Gemeinde einen Vortrag über Nobelpreisträger Robert Koch. Thema: "Robert Koch - ein rücksichtsloser Menschenverächter?" Anlass ist, dass einige Medizinhistoriker Robert Koch Verbrechen zur Last legen. Er soll Anfang des 19. Jahrhunderts in Ostafrika "Konzentrationslager" errichtet und an Patienten herumexperimentiert haben. Mit diesen Vorwürfen will Kluxen nun aufräumen.

Di. 22. September, 15 Uhr, Markt 4.

(kron)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Kluxen hält Vortrag über Nobelpreisträger Robert Koch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.