| 00.00 Uhr

Wermelskirchen
Steinacker heute im Diskus-Finale

Wermelskirchen: Steinacker heute im Diskus-Finale
Marike Steinacker (23) ist bei der Universiade heute im Diskus-Finale. FOTO: Dörner, Hans (hdo)
Wermelskirchen. Bringt die Dabringhausenerin Marike Steinacker eine Medaille mit nach Hause? Die 23-Jährige, die für den TSV Bayer Leverkusen startet, steht heute im Diskus-Finale der Universiade in der südkoreanischen Stadt Gwanju. Der Wettkampf beginnt gegen 18.45 Uhr (Ortszeit).

Wermelskirchener sollten ihr ab 12.35 Uhr die Daumen drücken, denn dann startet das Finale nach Wermelskirchener Zeit.

22 Studentinnen beteiligten sich am Diskus-Wettbewerb dieser Studenten-WM - um ins Finale zu kommen, war eine Weite von 55 Metern erforderlich. Marike Steinacker als amtierende Deutsche Hochschulmeisterin schleuderte das Sportgerät im ersten Wurf auf 55,45 Meter - und war damit qualifiziert. Sie verzichtete auf weitere Würfe. Nur drei Teilnehmerinnen schafften die Qualifikationsweite - die 23-Jährige schaffte den zweitbesten Wurf. Das Zwölfer-Finalfeld wurde dann aufgefüllt.

"Führende" nach der Qualifikation ist eine Russin, teilte Marikas Vater gestern mit: "Die Finalteilnehmerinnen sind in der Diskus-Szene nicht bekannt." Übertragen wird das Finale auf Eurosport.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wermelskirchen: Steinacker heute im Diskus-Finale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.