| 00.00 Uhr

Wesel
Arbeitsmarkt stabil, Jugend sucht noch Lehrstellen

Wesel. "Vor der Sommerpause verliert der Arbeitsmarkt erwartungsgemäß etwas an Fahrt. Dennoch sind viele Unternehmen weiterhin offen für Einstellungen, sodass im Juni rund 1600 Menschen eine Beschäftigung am ersten Arbeitsmarkt aufnehmen konnten", sagte Barbara Ossyra, Chefin der Agentur für Arbeit Wesel, zu den jüngsten Zahlen. Im Juni waren in den Kreisen Wesel und Kleve 27.235 Arbeitslose registriert, was einer Quote von 6,7 Prozent (Vorjahr: 7,1) entspricht. Die Zahl der Arbeitslosen nahm gegenüber Juni 2015 um 1200 ab.

Im Kreis Wesel blieb die Lage mit 16.978 Arbeitslosen unverändert auf dem Niveau des Vormonats. Im Vergleich zum Vorjahr stellt sie sich weiterhin positiv dar. So liegt die Arbeitslosigkeit aktuell um 1107 Personen oder 6,1 Prozent niedriger. Die Quote blieb zum Vormonat unverändert bei sieben Prozent. Im Juni 2015 lag sie bei 7,5 Prozent.

In der heißen Phase ist der Ausbildungsmarkt: Ende Juni suchten noch 2168 Jugendliche (Wesel: 1376, Kleve: 792) eine Lehrstelle. Im Gegenzug waren bei der Agentur noch 1408 unbesetzte gemeldet (Wesel: 944, Kleve: 464). Wer eine ausführliche persönliche Berufsberatung nutzen möchte, kann einen Termin vereinbaren. Das geht telefonisch von 8 bis 18 Uhr unter der kostenlosen Hotline 0800 4555500 oder online unter www.arbeitsagentur.de/beratungswunsch. Unternehmen wenden sich an den Arbeitgeber-Service unter 0800 45555 20 oder Arbeitgeber@arbeitsagentur.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Arbeitsmarkt stabil, Jugend sucht noch Lehrstellen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.