| 00.00 Uhr

Wesel
Bislich soll Teilstandort der Grundschule Flüren werden

Wesel. Damit der Schulstandort Bislich dauerhaft erhalten bleibt, soll die Grundschule am Deich Teilstandort der Grundschule in Flüren werden. Und zwar schon mit Beginn des nächsten Schuljahres. Am Donnerstag, 17. März, wird sich der Weseler Schulausschuss ab 16.30 Uhr im Ratssaal mit der Sache befassen. Zu einer größeren Debatte dürfte es allerdings nicht kommen. Denn die Flürener Schulleitung, die Stadt als Schulträger und das zuständige Schulamt für den Kreis Wesel sind sich einig: Die Teilstandortlösung ist ideal. Von Klaus Nikolei

"Denn damit kann vermieden werden, dass die Schule, selbst wenn einmal eine erste Klasse nur 15 Kinder haben sollte, geschlossen werden muss", sagt Schulamtsdirektorin Petra Klisch. Aktuell wird die Schule am Deich bereits von Katharina Berg, der Rektorin der Flürener Theodor-Heuss-Grundschule, kommissarisch geleitet, weil ihr Bislicher Kollege Winfried Störmer vor einigen Wochen in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Befürchtungen, dass den Standort Bislich das gleiche Schicksal ereilt wie Ginderich, müssen die Eltern im Weseler Deichdorf zunächst nicht haben. Denn Bislich wird Teilstandort und nicht Dependance. "In einem Teilstandort werden Kinder von Klasse eins bis vier beschult. In einer Dependance, also in einer räumlichen Erweiterung eines Schulstandortes, können hingegen beispielsweise auch nur alle vierten Schuljahre untergebracht werden", so Klisch. Das liege im Ermessen der Schulleitung.

Als Teilstandort wird die Schule in Bislich einen neuen Namen erhalten. Welchen, das steht noch nicht fest. Unklar ist auch noch, ob das Kollegium in Bislich unverändert bleibt oder mit Flüren zusammengehen wird. "Ich gehe davon aus, dass die Eltern in Bislich die Vorteile für ihren Schulstandort sehen. Das ist für alle eine Win-win-Situation", ist Petra Klisch überzeugt.

Aktuell besuchen 99 Kinder die Schule am Deich. 2016/17 sollen es 88 sein. Die Mindestschülerzahl liegt laut NRW-Schulministerium bei 92.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Bislich soll Teilstandort der Grundschule Flüren werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.