| 00.00 Uhr

Wesel
Sanierungsarbeiten am Kanal in der Fischertorstraße

Wesel. Im Auftrag der Stadtwerke wird die Firma Aarsleff aus Senden Kanalsanierungsarbeiten im Bereich des Radweges der Fischertorstraße, von der Rheinpromenade bis zum Kreisverkehr Am Halben Mon in geschlossener Bauweise durchführen. Die Abwasserhaltung und Verkehrssicherung wurden gestern in Betrieb genommen. Die Arbeiten beginnen am Montag, 5. September. Der Anlieger- und Durchgangsverkehr werden aufrechterhalten. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 16. September, dauern.

In weiteren Verlauf der Fischertorstraße werden ab Montag, 19. September, Kanalerneuerungsarbeiten von der Einmündung Am Halben Mond bis zur Kreuzung Hansaring durchgeführt. Die Abwasserwasserkanäle werden in offener Bauweise ausgetauscht. Mit den Arbeiten ist die Firma Kanalservice Wansing aus Borken beauftragt. Die Fischertorstraße wird einspurig Richtung Rheinpromenade befahrbar sein, die Fahrspur stadteinwärts gesperrt. Der Hansaring in Fahrtrichtung Süden wird zeitweise einspurig verengt. Außerdem wird die Geschwindigkeit im Baustellenbereich auf 30 km/h begrenzt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte November dauern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Sanierungsarbeiten am Kanal in der Fischertorstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.