| 16.04 Uhr

Stadt Willich
Hausbewohner bemerken Einbrecher nicht

Stadt Willich. Unbekannte sind am Sonntagabend in ein Haus an der Albert-Granderath-Straße in Willich eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, schoben die Einbrecher die Jalousie einer rückwärtig gelegenen Terrassentür hoch und hebelten dann einen Türflügel auf.

Aus einer Handtasche stahlen die Einbrecher einige zig Euro Bargeld. Die Bewohner des Hauses hielten sich währenddessen im Untergeschoss des Hauses auf. Hinweise an das Kriminalkommissariat 1 unter Tel. 02162 3770.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Hausbewohner bemerken Einbrecher nicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.